Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Südbrasilien Brasilien Gruppenreise Iguacu Wasserfälle Teufelsschlund

    Rundreise durch Südbrasilien

    Individuelle Reise mit Bus und Zug durch den Süden des Landes

    Rundreise durch Südbrasilien
    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualreise mit Überland-Busfahrten und Shuttle-Transfers
    Reisedauer: 16 Tage/15 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Iguaçu - Curitiba - Sao Paulo - Paraty - Ilha Grande - Rio de Janeiro - Búzios
    Landpaket: ab € 1.690,- p. P. bei 2 Personen
    Flugpaket: ab € 950,- p. P. (internationale Flüge) zur Rundreise
    Highlights: ✓ die Wasserfälle in Iguaçu hautnah bestaunen
    ✓ eine Zugfahrt entlang traumhafter Natur erleben
    ✓ auf den Spuren der Kolonialzeit in der Hafenstadt Paraty
    ✓ am Strand der grünen Insel Ilha Grande entspannen
    ✓ in das rege Treiben von Rio de Janeiro eintauchen
    ✓ an den lebhaften Stränden von Buzios die Seele baumeln lassen
    Hinweis: Wir passen die Südbrasilien Rundreise gerne Ihren Wünschen entsprechend an.
    Tag 1-3: Ankunft in Foz do Iguaçu - Private Tour zur argentinischen Seite der Wasserfälle in Iguaçu
    Tag 3-4: Nachtfahrt in einem Linienbus von Foz do Iguaçu nach Curitiba
    Tag 4-6: Curitiba - Übernachtung in einem zentral gelegenen Stadthotel, Zugfahrt mit dem Serra Verde Express entlang traumhafter Natur
    Tag 6-7: Linienbus nach Sao Paulo – Erkundung der Stadt auf eigene Faust
    Tag 7-9: Paraty – Fahrt mit dem Linienbus, Übernachtung in einer Pousada in der historischen Innenstadt, Erkundung der kolonialen Stadt auf eigene Faust
    Tag 9-11: Bus- und Fährüberfahrt zur Ilha Grande – die grüne Insel erkunden und Bootstouren zu traumhaften Stränden unternehmen
    Tag 11-13: Rio de Janeiro - Transfer zur Unterkunft im Copacabana-Viertel, Jeeptour in einer Kleingruppe zur Christusstatue, in das Santa Teresa Viertel und zum Tijuca Nationalpark, Erkundung der Stadt auf eigene Faust
    Tag 13-16: Abschluss in Buzios – sportliche Aktivitäten oder Entspannung an den Stränden des lebhaften Ortes
    Übernachtung: 14 Nächte in landestypischen Unterkünften, 1 Nacht im komfortablen Nachtbus Komfort 3
    Aktivitäten: Halbtagesausflug auf die argentinische Seite der Wasserfälle, Zugfahrt nach Morretes
    Eintritte: Nationalparkeintritt Iguaçu Wasserfälle (Argentinien & Brasilien)
    Transport: 2x Flughafen - Hotel, 3x Busfahrten, 3x Shuttletransfers
    Mahlzeiten: 14x Frühstück
    Sonstiges: 24-Stunden-Erreichbarkeit der Agentur vor Ort
    CO₂-Kompensation mehr Informationen
    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Rückfahrt von Morretes nach Curitiba

    • Optionale Ausflüge

    Südbrasilien Rundreise Iguaçu Tukane

    Tag 1 – Beginn Ihrer Südbrasilien Reise

    ✓ Flughafentransfer
    ✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Sie reisen von Europa direkt ins tropische Foz do Iguaçu, einen der schönsten Orte in Südbrasilien.

    Sie werden am Flughafen abgeholt und fahren in ca. 30 Minuten zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie zum Beispiel das kleine Zentrum von Foz do Iguaçu oder entspannen Sie in Ihrer Unterkunft!

    Tipp: Auf Wunsch buchen wir Ihnen auch gerne ein komfortables Hotel im Resortstil oder das luxuriöse Hotel „Das Cataratas“ innerhalb des Nationalparks.

    weiter lesen

    Südbrasilien Rundreise Iguacu Wasserfälle

    Tag 2 – Foz do Iguacu, die Wasserfälle

    ✓ Frühstück
    ✓ Halbtägiger Ausflug auf die argentinische Seite
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Nach dem Frühstück brechen Sie zur argentinischen Grenze auf.

    ​Ihr Guide übernimmt für Sie die Einreiseformalitäten. Im argentinischen Teil des Nationalparks wandern Sie über Stege und entlang von Plattformen und genießen einen einzigartigen Blick auf die Wassermassen, die hier in die Tiefe rauschen. Dann fahren Sie mit einem kleinen Zug zum Teufelsschlund. Von einer Plattform aus können Sie beobachten, wie das recht ruhig fließende Wasser sich plötzlich in einen schäumenden Wasserfall verwandelt – ein beeindruckender Anblick! Nachmittags kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück und haben noch genügend Zeit für eigene Erkundungen oder für einen weiteren Ausflug, den Sie bei uns gerne hinzubuchen können.
    weiter lesen

    Südbrasilien Rundreise Botanischer Garten

    Tag 3 & 4 – Foz do Iguaçu – Curitiba

    ✓ Frühstück
    ✓ Nachtbusfahrt nach Curitiba

    Tagesbeschreibung
    Der heutige Tag Ihrer Südbrasilien Rundreise steht Ihnen zur freien Verfügung – gestalten Sie ihn nach Ihren persönlichen Interessen!

    Besuchen Sie beispielsweise den Vogelpark oder buchen Sie vor Ort einen Helikopter-Rundflug über die Wasserfälle. Alternativ können Sie auch zum Shoppen über die Grenze nach Paraguay fahren.

    Am späten Abend werden Sie von Ihrer Unterkunft zum Busbahnhof gebracht, von wo aus Sie gegen 21 Uhr mit dem Nachtbus nach Curitiba fahren. Die Fahrt dauert zehn Stunden, sodass Sie Curitiba am frühen Morgen erreichen. Hier wohnen Sie in einem Cityhotel in der Nähe des Bahnhofes. Obwohl Curitiba eine Millionenstadt ist, wird dies kaum spürbar. Zudem wird sie als brasilianische Vorzeigestadt geschätzt: An keinem anderen Ort im Land funktionieren die öffentlichen Verkehrsmittel so gut wie hier. Die Bewohner danken den Verantwortlichen durch rege Nutzung von Bus und Bahn. Im Zentrum der Stadt übernehmen die Fußgänger die Regie. Mit 50 m² Grünfläche pro Einwohner ist Curitiba die grünste und zudem sauberste Stadt Brasiliens.

    weiter lesen

    Südbrasilien Curitiba Zug Morretes

    Tag 5 – Mit der Bahn nach Morretes

    ✓ Frühstück
    ✓ Bahnticket Serra Verde Express
    ✓ Erkundung der Region in Eigenregie
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Von Curitiba aus fährt der “Serra Verde Express” über eine wunderschöne Strecke nach Morretes.

    Die Bahntrasse ist 1885 erbaut worden und ca. 110 km lang. Sie fahren entlang grüner Berghänge und Wasserfälle, durch Tunnel und über unzählige Brücken Südbrasiliens. Unterwegs bekommen Sie per Audioband in verschiedenen Sprachen Informationen zur Umgebung. Genießen Sie vom Zug aus die Aussicht auf den Urwald von Serra do Mar und über die Bergkette bis zum atlantischen Ozean!

    Die Zugfahrt endet in Morretes, wo Sie den Nachmittag nach Belieben nutzen können. Der historische Stadtkern von Morretes ist gut erhalten. An der Uferpromenade des Flusses Nhunddiaquara können Sie sich wunderbar entspannen oder mit dem Fahrrad die direkte Umgebung erkunden. Anschließend fahren Sie selbständig nach Curitiba zurück. Da den ganzen Tag über Busse dorthin verkehren, können Sie Ihre Rückfahrt zeitlich flexibel gestalten.

    weiter lesen

    Kirche in Sao Paulo bei Südbrasilien Reise

    Tag 6 – Curitiba – Sao Paulo

    Busfahrt etwa 6 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Busticket nach Sao Paulo
    ✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Für den heutigen Vormittag haben wir bereits Fahrkarten für einen Linienbus nach Sao Paulo für Sie reserviert.

    Die Sitzplätze bieten viel Platz und der Bus ist klimatisiert, sodass Sie die etwa 6-stündige Fahrt entspannt genießen können. Bei Ankunft am Busbahnhof nehmen Sie am besten selbst ein Taxi zu Ihrem Hotel. Die zweitgrößte Stadt der Erde ist bekannt für ihr unerschöpfliches Kulturangebot, ihre guten Restaurants und Museen und vor allem für das spektakulärste Nachtleben Brasiliens. Nutzen Sie den verbleibenden Tag, um Sao Paulo auf eigene Faust zu entdecken! An der Rezeption erhalten Sie praktische Tipps für eine Erkundung der näheren Umgebung.
    weiter lesen

    Südbrasilien Paraty Stadtzentrum Ausflug

    Tag 7 – Sao Paulo – Paraty

    Busfahrt etwa 5 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Busticket
    ✓ Erkundung der Stadt in Eigenregie
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Heute werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und in einem Touristenbus zum kolonialen Städtchen Paraty in Südbrasilien gebracht.

    Die prächtige, grüne Küstenlandschaft wird Sie überraschen! Nach etwa fünf Stunden erreichen Sie Ihre Pousada in Paraty, ein farbenfrohes Gebäude im Stile des portugiesischen Kolonialismus des 17. Jahrhunderts. Zu dieser Zeit war Paraty eine wohlhabende Hafenstadt, von der aus Gold und andere Minenschätze transportiert wurden. Als im 18. Jahrhundert der Weg von Ouro Preto nach Rio de Janeiro fertigstellt wurde, verlor Paraty an Bedeutung. Lange Zeit war die Stadt kaum bevölkert und das alte Zentrum wurde nicht in Stand gehalten. Heutzutage ist der Ortskern ein sehr schön erhaltenes historisches Monument, in dem sich koloniale Kirchen, Plätze, Kunstgalerien, Bars und Restaurants finden.
    weiter lesen

    Südbrasilien Paraty Bucht Strand Dschungel

    Tag 8 – Aufenthalt in Paraty

    ✓ Frühstück
    ✓ Erkundung der Region in Eigenregie
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung

    Auch den heutigen Tag Ihrer Rundreise können Sie nach eigenen Vorstellungen gestalten.

    Das eindrucksvolle grüne Hinterland und die vielen Inseln vor der Küste Südbrasiliens bieten zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Besichtigen Sie zum Beispiel die kolonialen Kirchen und Museen, mieten Sie ein Fahrrad und unternehmen Sie eine Tour durch die tropische Umgebung. Sie können auch einen Teil des ursprünglichen “Camino D’ouro” zurücklegen, auf dem einst das Gold von Ouro Preto bis an die Küste nach Paraty transportiert wurde. Ein ganz besonderes Erlebnis bietet ein Kochkurs in geselliger Runde. Dabei lernen Sie die Vielseitigkeit der brasilianischen Küche aus dem gesamten Land kennen, genießen im Anschluss das selbst zubereitete 4-Gänge-Menü und lassen den Abend gemütlich ausklingen. Eine echte Empfehlung ist auch eine Schonertour (Segelschiff mit Motorboot) durch die Buchten entlang der Küste. Während des Ausflugs können Sie im kristallklaren, warmen Wasser schwimmen oder schnorcheln und an den Stränden entspannen.
    weiter lesen

    Südbrasilien Rundreise Ilha Grande Strand

    Tag 9 – Paraty – Ilha Grande

    ✓ Frühstück
    ✓ Transfer zum Hafen
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Heute werden Sie an Ihrer Pousada zu einer ca. einstündigen Fährfahrt nach Angra dos Reis abgeholt.

    Wieder führt die Route entlang der grünen Küste und bietet traumhafte Ausblicke. Am Pier von Angra dos Reis kaufen Sie für ca. sieben Euro selbst eine Karte für die Überfahrt. Sie kommen im Hauptort Abraão an, der aus zwei befestigten Straßen besteht – die übrigen Wege sind aus Sand. Ihre Pousada besitzt einen großen Garten, in dem Sie häufig Kolibris und Schmetterlinge beobachten können. Die Zimmer der Unterkunft verfügen über eine Klimaanlage und Telefon.

    Hinweis: In Paraty besteht noch die Gelegenheit, am Geldautomaten Geld abzuheben. Auf der Insel ist das nicht möglich.

    weiter lesen

    Boot am Strand von Ilha Grande in Südbrasilien

    Tag 10 – Aufenthalt auf der Ilha Grande

    ✓ Frühstück
    ✓ Zeit zur freien Gestaltung
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Nach dem Frühstück bietet sich Ihnen heute die Gelegenheit, die Insel besser kennenzulernen.

    Morgens fahren diverse Boote zu den unzähligen Stränden der Insel. Wir empfehlen Ihnen ein Boot zum Strand von Lopes Mendes – unserer Meinung nach der schönste Inselstrand, an dem Sie ausgezeichnet wandern und schwimmen können. Nach der Bootsfahrt erreichen Sie den Strand über eine kurze Kletterroute. Gegen 14.30 Uhr fährt das Boot wieder zurück (Bitte informieren Sie sich über die genaue Abfahrtszeit!). Anstatt mit dem Boot können Sie den Rückweg auch zu Fuß zurücklegen – der Weg führt quer über die wunderschöne Insel und beinhaltet einige Kletterpassagen. Neben einem Strandbesuch können Sie selbstverständlich auch andere Unternehmungen machen: Besuchen Sie Grotten, abgelegene Strände oder Wasserfälle. Ihr Hotel hält nützliche Ausflugsinformationen für Sie bereit.
    weiter lesen

    Südbrasilien Rio de Janeiro Praia Vermelho

    Tag 11 – Ilha Grande – Rio de Janeiro

    Busfahrt etwa 3 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Busticket
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Nach dem Frühstück checken Sie aus Ihrem Hotel aus und laufen zu Fuß zur Fähre von Abraão.

    Das Boot legt gegen 10.00 Uhr in Richtung Angra dos Reis ab und erreicht das Festlang gegen Mittag. Am Anlegesteg werden Sie erwartet und mit dem Minibus über die Küstenstraße nach Rio de Janeiro gefahren. Sie erreichen Ihr Hotel im Copacabana-Viertel nach ca. drei Stunden. Der berühmte Copacabana-Strand befindet sich nur wenige Blocks entfernt; auch Geschäfte, ein Supermarkt und ein Geldautomat finden Sie nur wenige Gehminuten vom Hotel. Abends laden die kleinen Bars auf dem Boulevard zum Verweilen ein.

    Tipp: Ein Aufenthalt in direkter Nähe des Copacabana-Strandes oder im Viertel Ipanema ist ebenfalls möglich. Geben Sie unseren Reisespezialisten einfach Bescheid, wenn Sie diese Unterkunft bevorzugen!

    weiter lesen

    Südbrasilien Rio de Janeiro Christusstatue Zuckerhut

    Tag 12 – Aufenthalt in Rio de Janeiro

    ✓ Frühstück
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Heute erkunden Sie die berühmte Stadt Rio de Janeiro.

    Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des Zuckerhutes und der historischen Unterstadt. Im Künstler-Viertel Santa Teresa schlendern Sie an Galerien, kleinen Läden und bunten Häusern im ursprünglichen Kolonialstil vorbei. Sehenswert ist auch das Sambodromo: die Paradestraße, auf der im Februar der weltberühmte Karneval vorbeizieht. Natürlich darf auch ein Besuch von Rio de Janeiros Wahrzeichen, der berühmten Christusstatus „Christo Redentor“ (Christus, der Erlöser), bei einer Brasilien Reise nicht fehlen. Sie wurde auf einem 710 Meter hohen Felsen erbaut.

    Mit dem Bus, der Metro oder zu Fuß sind alle Sehenswürdigkeiten erreichbar. Wenn Sie die Attraktionen lieber auf direktem Wege anfahren möchten, können wir gerne einen Wagen mit Chauffeur für Sie organisieren.

    weiter lesen

    Buzios Strand Urlaub Südbrasilien

    Tag 13 bis 15 – Strandaufenthalt in Buzios

    ✓ Frühstück
    ✓ Transfer
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Heute erreichen Sie die letzte Station Ihrer Südbrasilien Rundreise: der lebhafte Strandort Buzios.

    Der Transfer zu Ihrer Unterkunft dauert etwa drei Stunden. Mit seinen zahlreichen Sandstrandbuchten und der entspannten Atmosphäre ist Buzios der perfekte Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Auch für sportlich Aktive gibt es in Buzios zahlreiche Möglichkeiten: Sowohl Surfen und Schwimmen als auch Schnorcheln ist in den Buchten mit glasklarem Wasser möglich. Oder wie wäre es mit einer Buggy-Tour, bei der Sie die Umgebung erkunden? Wenn Sie die Küste lieber vom Wasser aus entdecken möchten, bietet sich alternativ eine Tagestour auf einem Segelboot an. Gerne planen wir Ihnen diese optional ein. Am Abend können Sie in den zahlreichen Restaurants und Bars den Sonnenuntergang genießen.
    weiter lesen

    Südbrasilien Rio de Janeiro Zuckerhut

    Tag 16 & 17 – Ende Ihrer Südbrasilien Rundreise

    ✓ Frühstück
    ✓ Transfer
    ✓ Zeit zur freien Gestaltung
    ✓ Abreise

    Tagesbeschreibung
    Heute endet Ihre Reise durch Südbrasilien und Sie werden zum Flughafen von Rio de Janeiro gebracht.

    Da die Flüge von Rio de Janeiro nach Europa meist am späten Abend starten, können Sie den Tag bis zur Abreise noch frei gestalten. Gegen Mittag des nächsten Tages (Tag 17) erreichen Sie Europa.
    weiter lesen

    „Brasilien ist ein Land der großen Dimensionen. Bei dieser Route benötigen Sie keine Inlandsflüge und können dennoch einige Highlights des Landes erleben.“

    Reisespezialistin Alina Strake

     
    Unsere Webseite verwendet zur Serviceverbesserung Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung OK